Botanik


Die Botanik, also die Pflanzenkunde, beschäftigt sich neben dem Aufbau der Pflanze vor allem mit ihren Funktionen wie Stoffwechsel und Wachstum. Und auch der Nutzen der einzelnen Pflanzen durch ihre Inhaltsstoffe sind für ganz verschiedenen Bereiche wichtig. So nutzt die Heilpflanzenkunde wichtige Wirkstoffe in der Therapie, aber auch giftige Stoffe in Giftpflanzen sind für die Wissenschaft interessant, um Mensch und Tier oder Umwelt zu schützen.
Ganz verschiedene Bereiche beschäftigen sich unter anderem mit der Botanik. Die Ethnobotanik, die Gentechnologie, aber auch im Nutzpflanzenbereich die Land- und Forstwirtschaft sowie Gärtnereien und Baumschulen. Ganz wissenschaftlich jedoch auch in den Bereichen der Biochemie und der Biophysik.